Passives Einkommen über das Internet – ein Leitfaden für Einsteiger

Geld verdienen im Internet
Geld verdienen im Internet

Du möchtest gerne Geld im Netz generieren? Dann bist du hier auf dieser Webseite genau richtig. Von mir bekommst du mitgeteilt, welche Bedingungen du benötigst wie du am ehesten, ohne Vorerfahrungen, Geld im World Wide Web generieren kannst. Und auf was du acht geben, um mit Erfolg Geld im Internet zu generieren.

Wollen wir loslegen?

Hier erfährst du wie du mit dem Amazon Partnerprogramm Geld verdienen kannst!

Kann man im Internet überhaupt Geld verdienen?

Doch öffne ich jetzt mal die Tatsachen wirklich: Dass du mit zwei Klicks im Internet nicht reich wirst, hast du sicher auch schon herausgefunden. Aber dass es auch mit Glückssache ebenfalls nichts zutun hat, dürfte auch nichts Neues sein.

Es gibt diverse Gelegenheiten zum Verdienst. Und jeder kann das Internet als Einnahme-quelle nutzen. Viele Gelegenheiten sind für Beginner das allerbeste, Andere, die Fortgeschritten sind und nochmals andere können nur von Experten bewältigt werden.

Hier erfährst du wie du mit dem eigenen Blog Geld verdienen kannst!

Geld verdienen im Internet

Wie generiere ich mein Geld übers World Wide Web?

Dieses Modell für dieses Geschäft ist passend für Beginner und Experten und schaut auf diese Art und Weise so aus:

  • Such dir ein Thema für dich, mit dem du dich gerne beschäftigst.
  • Erschaffe dir eine kleine informative Webseite zu diesem Thema.
  • Recherchiere nach Produkten, die informativ für die Besucher deiner Webseite sind.
  • Generiere Geld, wenn irgendein Besucher ein empfohlenes Produkte kauft.

Als Affiliate verdiene ich mein Geld mit Produktempfehlungen. Alles leicht und durchschaubar. Ich generiere zur Zeit mehr als 50% meines Verdienstes im World Wide Web.

Ist diese Gelegenheit, Geld im Internet zu generieren, ebenfalls etwas für dich? Ich weiß es nicht, eventuell. Natürlich ist Folgendes: Damit kannst du sehr, sehr gutes Geld im Internet erzielen und auch Spaß bei dieser Arbeit haben.

Und ja, du kannst Geld im Internet generieren, wenn du dich mit den arbeitenden Verdienst- und den Möglichkeiten des Geschäfts beschäftigst. Falls du noch keine Kenntnisse hast, solltest du etwas geringer beginnen, Beispielsweise mit den Klickjobs beziehungsweise Minijobs.

Geld verdienen mit dem Schreiben von Internet Texten!

Wie viel Geld kann man im Internet verdienen?

Eigentlich ganz viel und zur gleichen zeit auch gar nichts!

Ich kenne einige Leute, ich eingeschlossen, die generieren gute vierstellige Beträge pro Monat im Internet. Zur selben Zeit gibt es auch Leute, die ihr bestes geben, generieren sehr gering oder gar nichts.

Dafür ist die Begründung, warum es starke Abweichungen gibt, so vielfältig:

  • Jemand nimmt diese Beschäftigung nicht ernst genug.
  • Dieser lässt sich bei der Arbeit ablenken und beschäftigt sich nicht korrekt.
  • Du machst eine Beschäftigung, welches einfach nicht funktioniert.
  • Du bist nicht gemacht für die Selbständigkeit.

Eines ist aber sicher:

Wenn du fokussiert an der korrekten Beschäftigung/Geschäftsmöglichkeit arbeitest, wirst du innerhalb weniger Monate die ersten vierstelligen Einnahmen im Netz verdienen.

Diese Summen habe ich von meinen eigenen Kunden erfahren, die ich selber zu ihrem anständigen Einkommen im Netz geleitet habe. Die Summer lässt sich aber natürlich nicht für jeden übertragen.

Hier erfährst du wie du mit Facebook Geld verdienen kannst!

Kann jeder Geld im Internet verdienen?

Nicht alle, aber eine Menge Leute haben realistische Chancen.

Einer bringt bessere Bedingungen zum Start, als der nächste. Aber jeder hat die entsprechenden Gelegenheiten, mit Erfolg Geld im Internet zu generieren zu “erfahren”. Du musst nur verstehen, wie du es richtig versetzt, um damit es auch richtig funktioniert.

Danach ist es für den Käufer vonnöten, aufzudecken, wie viel du im World Wide Web verdienen möchtest. (Verdienst)

Du möchtest:

  • Wenig Taschengeld verdienen.
  • Nur ein kleines Nebeneinkommen aufbauen.
  • Richtig viel Geld ist im Internet zu verdienen.

Hier erfährst du wie du mit Google Geld verdienen kannst!

Der Aufwand

Je mehr du im Netz generieren willst, musst du desto mehr Aufwand  haben und du musst desto mehr Zeit investieren.

Wenn du dir beispielsweise ein kleines Nebeneinkommen zum Zweck festlegst, kannst du schon mit dem täglichen Zeitaufwand bis 3 Stunden, im Monat kleine dreistellige Beträge im World Wide Web generieren.

Da du trotzdem viel Geld im Netz verdienen willst, musst du täglich mindestens 6 – 8 Stunden im Internet arbeiten. An dieser Stelle sollte es erwähnt sein: Schnell im Netz Geld zu verdienen, ist eine Geschichte für dumme Leute.

Oder bist du eventuell dumm? Ich denke nicht.

Hier erfährst du wie du mit Heimarbeit Geld verdienen kannst!

Einfach Millionär werden

Es gibt Leute, die am besten einen günstigen 08/15 Videoseminar erwerben und damit möglichst sofort Millionär werden wollen. Da dieses aber nicht so leicht sein kann, sollte es dir aber zu Anfang klar sein.

Wenn du nicht einmal eine stunde pro Tag freimachen kannst, um damit im Netz testest und versuchst, irgendwas “Eigenes” zu erzeugen, überraschenderweise Abends 2 – 3 Stunden Zeit für das Fernsehen findest, kann das alles auch gleich sein lassen.

So geht das nicht.

Jeder andere hat wirklich realistische Chancen, im World Wide Web Geld zu generieren. Wenn du dich einige Zeit aktiv damit beschäftigst, wirst du auch irgendwann reichlich Geld im Internet generieren, und damit auch leben.

Hier erfährst du wie du mit Paidmails Geld verdienen kannst!

Wie kann man Geld im Internet verdienen?

Zu Anfang, hör auf damit, dem heiligen Gral zum sofortigen Erfolg nach ausschau zu halten. Im World Wide Web gibt es dutzend viele Idioten, die dir den sofortigen Erfolg beteuern, dazu musst du nur ein E-Book-Paket oder einen Seminar oder eventuell eine monatliche Mitglied-schaft erwerben.

Je schneller du dich von dem sofortigen Geld absetzt, desto schneller beginnst du, die korrekten Sachen zu tun, die dir auch wirklich Geld aufs Bankkonto bringen werden. Die anderen dürfen dann gerne hinterherrennen.

Ich generiere meinen Umsatz, mit dem empfehlen von digitalen Produkten. Ich finde hochwertige digitale Online Produkte, logge mich in ein Partnerprogramm ein, empfehle die digitalen Online Produkte und generiere die Provision, wenn der Interessent ein erworbenes Online Produkt kauft.

Der einzige Nachteil ist: Du musst etwas vermarkten.

Hier erfährst du wie du mit Partnerprogrammen Geld verdienen kannst!

Der Verkauf

Ich kann dir jetzt schon versprechen: Wenn du dauerhaft Geld im World Wide Web verdienen möchtest, wirst du etwas verkaufen müssen, weil du wirst ein Verkäufer sein – direkt oder indirekt.

Ansonsten wirst du im World Wide Web kein Geld verdienen.

Hier erfährst du wie du mit Paypal Geld verdienen kannst!

Die geprüften Verdienstmöglichkeiten

Die kommenden geprüften und funktionstüchtigen Verdienstmöglichkeiten kann ich dir empfehlen, um Umsatz im World Wide Web zu generieren, weil ich das selbst schon gemacht habe oder es auch aktuell verwende:

  • Fremde Produkte vermarkten – Das ist sowas, was ich täglich mache. Ich empfehle digitale Online Produkte von fremden Unternehmern und bekomme eine Provision bei jedem Erfolg. Hiermit kannst du mit 0 Euro Kapital starten und dir ziehmlich schnell deine Vergütung im World Wide Web erstellen.
  • Eigene Produkte erstellen und verkaufen  – Das mach ich ebenfalls. Ich habe selber ein ganzes Online Business erstellt und vermarkte dort viele digitale Online Produkte. Dazu musst du aber ein ehrliche Erfahrungen im Online-Marketing haben, ansonsten fällst du heftig auf die Nase.
  • Eigene Dienstleistungen anbieten – Das mache ich nicht mehr, das ist aber auch eine gute Gelegenheit, Geld im Netz zu verdienen. Du kannst deine eigenen Mitarbeit im Internet anbieten und diese auch vermarkten.
  • Bloggen – Das mache ich ebenfalls nicht mehr, aber dieses ist das freundlichste Geschäftsmodell für Beginner, das es von Anfang an des World Wide Webs existiert. Du startest ganz klein und blogst zu einem genauen Thema. Damit baust du dann Besucher auf und verkaufst diese dann durch Reklame.

Lass mich dir jetzt Punktweise die Möglichkeiten sehen lassen, die ich vermarkte, um Geld im Netz zu verdienen.

Hier erfährst du wie du mit einer eigenen Webseite Geld verdienen kannst!

1. Fremde Produkte vermarkten

Sowas mach ich täglich. Ich rate anderen Interessenten und Kunden hochwertige Online Produkte von fremden Unternehmern und erhalte somit die Provision. Es gibt im Netz Millionen von Produkten, die du als Affiliate empfehlen und verkaufen kannst, warum solltest du da nicht deine eigenen Produkte erschaffen?

Das ist fast absurd.

Wenn du eine Zielgruppe findest, überlegst du, wie du diese Gruppe mit deinen eigenen Werbungen erreichen kannst und wie reichlich der Verkauf sein wird. Danach suchst du dir Produkte, die informativ für deine Zielgruppe ist, die du gefunden hast. Dann beginnst du mit dem eigentlichen Verkauf.

Hier erfährst du wie du über YouTube Geld verdienen kannst!

2. Eigene Produkte erstellen und verkaufen

Was ich selber den Beginnern nicht raten würde, obwohl dies tatsächlich mit viel Potenzial ist, ist deren Erstellung eigener Produkte. Du verdienst deutlich mehr, als wenn du selbst der Hersteller von dem Produkt sein solltest, aber …

… du musst erstmal ein Produkt erschaffen, das sich auch gut verkauft.  Dieses Produkt musst du erst einmal erschaffen und genau hier schlagen sehr, sehr viele Käufer. Darum musst du auch die Vermarktung perfekt gelernt haben.

Wenn du aber sofort schnelles Geld im World Wide web verdienen willst, solltest du nicht deine eigenen Produkte erstellen, sondern für diesen Zweck gute “fertige Produkte” finden und solche als “Affiliate” im Kontext eines Partnerprogramms verkaufen.

3. Eigene Dienstleistungen anbieten

Angenommen du bist prinzipiell jemand, der/die sich liebend gerne beschäftigt und auch vertrauens-würdig einer Beschäftigung nach geht, kann es allerdings eine hervorragendes Ereignis für dich sein, deine eigenen Kenntnisse anzubieten.

Du kannst dich auch im World Wide Web auf die recherche nach Tätigkeiten begeben, Beispielsweise als Autor oder als Textschreiber.

Man kann sich im Internet auf die Suche nach Jobs begeben – zum Beispiel als Autor/Textschreiber. Danach fragt man bei größeren Firmen einfach nach, ob diese Schreibarbeiten haben, die kostengünstig erledigt werden sollen. Ein solcher Job kann ein guter Start in der Dienstleistungsbranche sein.

Du kannst deine eigenen Kenntnisse für alle potenziellen Berufszweig anzubieten. Im schlimmstenfalls kannst du ja deine eigenen Dienstleistungen außerhalb des Internets ebenfalls anbieten.

4. Bloggen

Die nächste gute Beschäftigung ist ebenfalls das Bloggen, wenn du viele Kenntnisse darüber hast, wo für es die Nachfrage im Netz gibt. Ebenfalls das Bloggen bringt in der Regel keine schnellen Einnahmen. Das solltest du ebenfalls wissen, bevor du deinen eigenen Blog beginnst.

Dazu baust du mit deinem eigenen Blog beinahe unabhängige Plattform auf, die dauerhaft zu hervorragenden Umsätzen führen.

Ich selbst bin überhaupt kein Blogger, denn der Blogger muss sich verpflichten. Dauernd Content für seine Leser zu verfassen. Mit dieser “Verantwortung” hätte ich etwaige Schwierigkeiten. Das mit dem Bloggen habe ich mir vor einigen Jahren abgewöhnt.

Dazu existieren noch mehrere Gelegenheiten, wie du im World Wide Web noch Geld generieren kannst, im weiteren findest du eine kleine Übersicht:

  • Geld verdienen mit Website – starte deine eigene Webseite, generiere hohe Besucher und generiere mit der Werbung dein Geld.
  • Geld verdienen mit YouTube – baue einen Youtube-Channel auf und verdiene Geld an den Werbungen oder den Produktempfehlungen.
  • Geld verdienen mit Facebook baue dir eine große Fanpage auf und empfehle digitale Online Produkte gegen die Provision.
  • Geld verdienen mit dem Schreiben – Du kannst Texte für die Broker oder für die Betreiber der Webseiten verfassen und bis zu 50 Euro generieren.
  • Geld verdienen mit Amazon – es gibt Millionen von Amazon-Artikeln im Shop, die du über das Amazon-Partnerprogramm empfehlen kannst.
  • Geld verdienen mit Google – erstelle Webseiten, die von Google gemocht werden, um damit über die Werbungen oder mit den Partnerprogrammen Geld zu verdienen.
  • Geld verdienen mit Partnerprogrammen – du kannst hier an Partnerprogrammen teilnehmen, damit die Kunden für die Internet-Shops werben können. Als Affiliate Online Geld generieren können.

Gäbe es noch viele andere Gelegenheiten, um im Internet Geld zu generieren? Bestimmt! Es gibt diverse Modelle. Mit denen ich selber über die präsenten Einkommen ein 600-Seiten-Buch verfassen könnte.

Nun, dazu habe ich nicht die entsprechende Zeit.

Hier erfährst du wie du von zuhause Geld verdienen kannst!

Fazit – Geld verdienen im Internet

In diesem Beitrag viele Gelegenheiten zum Geld verdienen im Internet erfahren. Wobei ich mir die Hoffnung machen würde, um dich ein wenig inspirieren und dir einige Ideen näher zu bringen. Damit du dich noch weiter beschäftigst.

Wie ich schon im oberen Artikel behauptete: Vergiss das schnelle Geld.

Bevor du auch “schnell” nur einen Cent im Netz verdienst, hast du schon dein gesamtes Privatvermögen für unnötige verdeckte Anleitungen ausgegeben. Die ebenfalls von der FBI beschlagnahmten Kurse, Casino Systeme und Forex-Roboter sind. Zum Schluss stehst du halbnackt auf dem Weg und besitzt auch kein zuhause mehr.

Gäbe es so eine Möglichkeit, hätte ich bereits gefunden sofortiges Geld zu generieren. Ich würde mir damit eine Insel kaufen in etwa so wie die von Richard Branson. Ich würde dann den ganzen Tag Flugzeuge zählen und beobachten. Dann würde ich noch betrachten wie sich Krebse im Sand begraben.

Die Insel von Richard Branson
Die Insel von Richard Branson

Aber leider gibt es keinen sofortigen erfolg im Netz. Darum bin ich hier für dich und verfasse auch diesen Beitrag. Du wirst aber auch etwas arbeiten.

Jetzt mal ganz im Ernst…

… doch diese Weise von Beschäftigung ist schon besser als das, was die Leute im Ausland jeden Tag bewältigen müssen, um satt zu werden, oder nicht.

Aber eigentlich geht es uns ganz gut zuhause.

Wenn du noch diverse Fragen an mich hast, sende mir doch eine E-Mail oder kontaktiere mich.  Ansonsten wünsche ich dir gutes gelingen auf dieser Webseite. Viel Spaß beim lesen der anderen Artikel.

P.S: Ich habe dir einen detaillierten Artikel mit meinen eigenen Erfahrungen zum Thema Geld verdienen im Internet geschrieben. Diese Meisterleistung solltest du gelesen haben, bevor du es ganz ehrlich versuchst dir im Internet ein solides Einkommen aufzubauen.

 

Hier findest du weitere Tipps:

Geld verdienen im Internet!
Blog Start – Schritt 1! – Planung und Vorbereitung!
Wo du die Motivation und die Ideen für neue Artikel findest!
22 Tipps um regelmäßig neue Artikel zu finden!
Geld verdienen mit dem eigenen Blog – Einnahmequelle für Blogger!
Die ersten 100 Abonnenten auf YouTube bekommen!
Kreativ und Originell Bloggen – Inspiration für Blogger!
Die Copycats – Ideen kopieren verboten!
Affiliate
Affiliate Netzwerk
Backlinks
Blog
Content
Content Management System (CMS)
Webhosting
Affiliate Marketing
Die wichtigsten grundlagen der Onpage-Optimierung
WordPress SEO: Das Chiptuning für deinen Blog
Das 1 x 1 des Backlinkaufbaus – 33 Schritte zur Nummer-1- Position bei Google
Kostenlose Tools für die tägliche Arbeit eines Internet Marketers
Google Sterne: Mehr Traffic ohne besseres Ranking

 

Fevzi